Vivendi NG Ambulant

»Die große Herausforderung der Touren- und Einsatzplanung mit 350 Kunden pro Tag löst Vivendi bravourös.« A. Grünewald, Einrichtungsleiterin Diakoniezentrum, Ev. Altenhilfe Wichlinghausen

Vivendi NG Ambulant

Verwaltung, Abrechnung, Planung für die ambulante Pflege und Betreuung

Vivendi NG Ambulant ist das Werkzeug für Klienten- und Personalmanagement, Planung, Abrechnung und Auswertung in ambulanten Pflege- und Betreuungseinrichtungen. Die nahtlos ineinandergreifenden Funktionen gewährleisten den ökonomischen Einsatz aller unternehmerischen Ressourcen – sowohl für komplexe Träger mit einer Vielzahl von Institutionen verschiedener Hilfearten als auch für kleinere ambulante Dienste. Die an Microsoft Office angelehnte Programmoberfläche macht die Bedienung besonders einfach.

Stammdaten: Einfach erfassen – vielseitig nutzen

  • Anpassung von Vivendi an gewohnte Arbeitsabläufe dank individueller Gestaltung von Eingabefeldern und Datenbereichen
  • Intuitive Dateneingabe durch nachvollziehbare Anordnung aller Stammdaten auf klar gegliederten Karteikarten
  • Leichte und schnelle Erfassung mittels vorgefertigter Listen und Datenimport über die Versichertenkarte des Klienten per Kartenlesegerät
  • Automatische Übertragung der Verordnungen, Aufträge und Leistungen an die Einsatzplanung und die Abrechnung
  • Vorausgefüllte Leistungsnachweise auf Knopfdruck
  • Flexible Erfassung mittels Papier, PC oder mobilem Datenerfassungsgerät

Vivendi NG Ambulant Stammdaten Erfassung

 

Touren- und Einsatzplanung: Fahrzeitenoptimierung zur Senkung von Personalkosten

  • Optimierung der Fahrzeiten dank des integrierten Online-Routenplaners (auf Basis von Google Maps oder Microsoft Bing Maps)
  • Direkte Streckenanpassung im Routenplaner bei Änderung der Klientenreihenfolge
  • Automatische Übergabe von Einsatzplan-Änderungen an die Leistungszuordnung

Vivendi NG Ambulant Touren- und Einsatzplanung

 

Abrechnung: korrekte Leistungsabrechnung auf Knopfdruck

  • Automatisierte Leistungsabrechnung mittels Leistungsketten gemäß gesetzlichen bzw. internen Vorgaben (inkl. passenden Hausbesuchspauschalen)
  • Rechnungslauf-Assistent mit automatisierter Kostenaufteilung, FiBu-Übergabe und Kostenstellenrechnung
  • Integrierter und zertifizierter Datenaustausch mit Kostenträgern gemäß §302 SGB V und §105 SGB XI
  • Liquidität sichernde Online-Factoring-Schnittstelle

 

Auswertungen: Statistiken und Berichte mit Substanz

  • Unterstützung der Unternehmenssteuerung durch sämtliche vorgefertigte Auswertungsmöglichkeiten
  • Aussagekräftige und individuelle Berichte dank Kennzahlen-Cockpit mit integriertem Planwerte-Modul (Kosten und Erlöse, Pflegetage, Auslastung, Klientenstruktur etc.)

Vivendi NG Ambulant Easyview

 

Gesamtorganisation: höhere Erlöse durch ressourcenfreundliche Funktionen

Viele integrierte Funktionalitäten zur umfassenden Unterstützung – unter anderem:

  • Wirtschaftlichere Mitarbeiterorganisation dank Anbindungsmöglichkeit an das Dienstplan-Modul Vivendi PEP
  • Integrierte Pflegeplanung und Wunddokumentation
  • Mobile Zeit- und Leistungsdokumentation durch Anbindungsmöglichkeit an das Modul Vivendi Mobil
  • Perfekte Fahrzeugverwaltung inkl. Anbindung an die Tourenplanung, Fahrlinienverwaltung und das Terminwesen
  • Optimierung des Workflows durch zahlreiche Schnittstellen – insbesondere zu Fremdsoftware wie Microsoft Office
  • Spürbar effizientere Planung mithilfe des Mail-, Termin- und Aufgabenmanagers
  • Planbares Qualitätsmanagement durch Planung, Terminierung und Dokumentation der Pflegevisiten inkl. Auswertungsmöglichkeit

u.v.m.

 

Vivendi NG Ambulant – Funktionen im Überblick

Kernfunktionen:

  • Verwaltung von Verordnungen/Pflegeaufträgen
  • Leistungsketten (z.B. zur automatischen Ermittlung von Hausbesuchspauschalen)
  • Touren- und Einsatzplanung mit Routenplaner (Verknüpfung zum Dienstplan Vivendi PEP)
  • grafischer Soll-Ist-Abgleich auf Touren- und Leistungsebene
  • umfangreiches Stammdatenmanagement: Klienten, Mitarbeiter, Kostenübernehmer, Kontaktpersonen etc.
  • Rechnungslauf mit automatisierter Kostenaufteilung (inkl. Rechnungs- und Erlösvorschau)
  • frei konfigurierbarer Leistungskatalog
  • Termin-, Mail- und Aufgabenverwaltung
  • CRM Kundenbeziehungsmanagement
  • Word-Integration
  • Dokumentenmanagement
  • zahlreiche Statistiken
  • Fahrzeugverwaltung (mit Verknüpfung zur Tourenplanung, Bestandteil der Vivendi-Mobil-Lizenz)

Zusatzfunktionen:

  • Belegungsmanagement
  • Befreiungs- und Zuzahlungsmanagement
  • IPA – Integrierte Pflegeplanung/-dokumentation Ambulant (inkl. Doku-Formularen, Anamnese, Biografie)
  • IWA – Integrierte Foto-Wunddokumentation Ambulant (mit elektronischer Wundvermessung)
  • Verfügungsgeldverwaltung
  • Pflegevisiten (Planung, Durchführung, Auswertung)
  • Kennzahlen-Cockpit inkl. Planwerte-Modul
  • Mobiler Menüservice, Menüplan, Bestellerfassung, Artikelverwaltung
  • Fortbildungsplaner/Zeitwirtschaft (z.B. für Einsatz in WfbM)
  • Fachleistungsstunden (inkl. Budgetierung und Spitzabrechnung)
  • Flexibler Import von Beträgen und Leistungen
  • Gruppenbuch
  • Projektmanager
  • Hausnotruf (inkl. erweiterter Hilfsmittel-Verwaltung)

Schnittstellen:

  • zur Finanzbuchhaltung (inkl. Stammdatenexport)
  • zum Datenaustausch mit Kostenträgern (gemäß §302 SGB V und §105 SGB XI inkl. Prüflauf )
  • zu Vivendi PD, PEP, mobiler Dokumentation
  • zu verschiedenen Microsoft Windows Applikationen (u. a. Word und Excel)
  • zu Archivsystemen (Easy, d3, pamStorage, etc.)
  • Online-Schnittstelle zum Datenaustausch mit Telefonanlagen, Küchensystemen etc.

Haben Sie Fragen? Gerne beraten wir Sie am Telefon und präsentieren unsere Lösungen bei Ihnen vor Ort!
05251/771-170 | sales@connext.de | Kontaktformular

Mehr Informationen

Vivendi NG › Klientenmanagement (PDF, 3 MB)

Vivendi Gesamtkatalog (PDF, 9,6 MB)

Vivendi Kurzinformation › Funktions- und Leistungsübersicht (PDF, 0,2 MB)

Klientenmanagement

Klientenmanagement für stationäre und teilstationäre Einrichtungen

Komplettpaket für Beratungsstellen und Fachdienste

Alles für die Verwaltung von KiTas und Heilpädagogischen Tagesstätten

Mobile Zeit- und Leistungsdokumentation


Pflege-/Betreuungsmanagement

Planung und Dokumentation für die Altenhilfe

Planung und Dokumentation für die Behindertenhilfe

Dokumentation per Web-Browser

Mobile Dokumentation mit Touch-Bedienung


Personalmanagement

Personaleinsatzplanung

Lohn und Gehalt


Rechnungswesen

Rechnungswesen