Bild Tagespflege

Tagespflege

Individuelle Tagesstrukturen effizient organisieren

Abholservice von zuhause, gemeinsames Frühstück in der Einrichtung, Seniorengymnastik, Spaziergänge, Gedächtnistraining oder Ausflüge in die Umgebung. Wie auch immer der Ablauf Ihrer Klienten in der Tagespflege aussieht – von Ihnen erfordert der Job Initiative und ein hohes Maß an Organisation.

Über Werkzeuge für die optimale Planung und Durchführung der Grund- und Behandlungspflege hinaus, erlangen Sie mit Vivendi beste Voraussetzungen zur Organisation der psychosozialen Betreuung und der Maßnahmen zur Förderung der vorhandenen Fähigkeiten. Auf Basis der individuell zur Verfügung stehenden Ressourcen planen Sie in Vivendi den Tagesablauf effizient und entsprechend den jeweiligen Bedürfnissen, Interessen und Möglichkeiten Ihrer Klienten. Mit dem einen Ziel: die Eigenständigkeit und Selbstbestimmtheit des Einzelnen langfristig zu erhalten und zu fördern.


Highlights Klientenmanagement

  • Fahrdienstplanung und direkte Abrechnung mit Kostenträgern, Privatpersonen etc.
  • komfortable Erfassung und Kontrolle der Anwesenheiten mit direkter Anbindung an die Rechnungslegung
  • Berücksichtigung besonderer Abrechnungsmodalitäten inkl. der erweiterten Abrechnungsmöglichkeiten im Zusammenspiel mit der ambulanten Pflege (150%-Regel)
  • klar strukturierte Eingabefelder und übersichtliche Karteireiter vereinfachen die Stammdaten-Erfassung
  • Projektmanager zur Planung von Gruppenaktivitäten, Ausflügen etc.
  • Dokumentenmanagement und Word-Integration
  • integriertes CRM-System für die komfortable Organisation Ihrer Kontakte

Highlights Pflegemanagement

  • direkte Darstellung von Tagesstrukturen aus der Pflegeplanung
  • integriertes Ressourcenmanagement zur übersichtlichen Terminplanung von z.B. Gruppenaktivitäten oder therapeutischen bzw. rehabilitativen Maßnahmen
  • übergreifende Zusammenarbeit mit ambulanten und stationären Einrichtungen dank einheitlichem Pflegebericht
  • übersichtliche Medikamenten- und Diagnoseverwaltung zur reibungslosen Kommunikation mit Ärzten und Apotheken


Software-Module für die Tagespflege

Klientenmanagement: Vivendi NG Stationär
Vivendi NG Stationär organisiert die Heimverwaltung und Leistungsabrechnung für stationäre und teilstationäre Einrichtungen – natürlich inklusive Zimmer-, Verwahrgeld- und Terminverwaltung, FiBu-Schnittstellen, Auswertungen, Dokumentenmanagement etc.
» Mehr über Vivendi NG Stationär

Pflege- und Betreuungsmanagement: Vivendi PD
Vivendi PD bildet den gesamten Pflege- bzw. Betreuungsprozess übersichtlich ab. Das Modul Vivendi PD Pflege ist speziell für die Aufgaben von Altenhilfeeinrichtungen ausgelegt. Das Modul Vivendi PD AUX organisiert die komplette Betreuungsplanung und -dokumentation für stationäre Einrichtungen und Werkstätten in der Behindertenhilfe. Mit dem Modul Vivendi PD Web steht Ihnen eine Online-Lösung für die flexible orts- und zeitunabhängige Dokumentation zur Verfügung.
» Mehr über Vivendi PD

Dienstplanung: Vivendi PEP
Das Dienstplan- und Zeitwirtschafts-Modul Vivendi PEP ist das Werkzeug für den gezielten und kostenoptimierten Personaleinsatz. Es verfügt über Schnittstellen zur Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie zur Zeiterfassung. Der Vivendi PEP SelfService ermöglicht den Mitarbeitern orts- und zeitunabhängigen Zugriff auf persönliche Vivendi PEP-Daten per Smartphone oder Web-Browser.
» Mehr über Vivendi PEP

Personalabrechnung: Sage HR
Die Partnersoftware Sage HR für die Lohn- und Gehaltsabrechnung bietet neben tarifkonformer Entgeltabrechnung ein komplettes Personalmanagement.
» Mehr über Sage HR

Rechnungswesen: Diamant
Die Partnersoftware Diamant ist auf Datenbankebene integriert und komplettiert unser Angebot mit den Modulen Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung, Controlling, Konzernbuchhaltung und BI.
» Mehr über Diamant

Haben Sie Fragen? Gerne beraten wir Sie am Telefon und präsentieren unsere Lösungen bei Ihnen vor Ort!
05251/771-170 | sales@connext.de | Kontaktformular

Weitere Informationen

Vivendi Gesamtkatalog (PDF, 9,6 MB)

Vivendi Kurzinformation › Funktions- und Leistungsübersicht (PDF, 0,2 MB)

Altenhilfe

Ambulante Pflege

Menschen und nicht Daten pflegen

Stationäre Pflege

Weniger Dokumentation, mehr Betreuung

Betreutes Wohnen

So viel Selbständigkeit wie möglich, so viel Unterstützung wie nötig

Kurzzeitpflege

Unterstützung für die Betreuung auf Zeit


Weitere Einsatzfelder

Behindertenhilfe

Wohnen, Ambulante Betreuung/ Offene Hilfen, Arbeiten (WfbM)

Jugendhilfe

Stationäre Betreuung, Ambulant Betreutes Wohnen, Ambulante Betreuung/ Offene Hilfen

Kindertageseinrichtungen

KiTas & Kindergärten, Frühförderstellen/ HPTs

Beratungsstellen und Fachdienste

Sucht-, Schuldner-, Migrations-, Schwangerschafts-, Familien- und Erziehungsberatung; Psychologische Beratung

Gesundheitshilfe

Kliniken

Komplexträger

Alle Einrichtungs- und Hilfearten