Bild Wohnen

KiTas und Kindergärten

Für die Zukunft bestens gerüstet

In keiner anderen Lebensphase lernt man so schnell und begierig wie in den ersten Jahren. Umso wichtiger, dass Kinder in dieser Zeit die bestmögliche Betreuung und Förderung bekommen. Die Betreuungsqualität steht und fällt mit den Rahmenbedingungen. Doch wie sollten die Rahmenbedingungen optimaler Weise sein? Das Ausbildungsniveau der pädagogischen Fachkräfte und ein einfühlsamer Umgang mit den Kindern spielen ebenso eine Rolle wie die Gruppengröße, der Betreuer-Kind-Schlüssel sowie die sachliche und personelle Ausstattung. Elementar ist außerdem die Qualität der Organisation: Wenn administrative Vorgänge die Arbeit erschweren, leidet auch die Betreuungsqualität.

Mit Vivendi NG KiTa gehören störanfällige Organisationsprozesse der Vergangenheit an. Sämtliche verwaltungs- und abrechnungsbezogenen Abläufe organisieren Sie mit der Software schnell und zuverlässig. Zum Beispiel die An- und Abwesenheitsdokumentation, die Mitarbeiter-Verwaltung oder die Tagesdokumentation. Die Software vereinfacht auch den Informationsaustausch mit Eltern, Kooperationspartnern, Behörden und Kollegen. Und wenn Sie aussagekräftige Auswertungen, beispielsweise über die Wirksamkeit der geplanten Fördermaßnahmen, benötigen, können Sie diese jederzeit auf Knopfdruck abrufen. Auch rechtsverbindliche und länderspezifische Normen und Änderungen fließen automatisch in die Software ein.

Mit Vivendi verfügen Sie über bestes Rüstzeug für die Schaffung einer hohen Betreuungsqualität in Ihrer Einrichtung. Und davon profitieren auch die Kinder, die Sie betreuen.


Highlights Klientenmanagement

  • Erfassung und Organisation wichtiger Stammdaten, z.B. Erziehungsberechtigte, Kontaktpersonen, Betreuungszeiten etc.
  • Konsistenzprüfung (Passen alle Daten zusammen? Z.B. im Hinblick auf die Mindestbetreuungszeit und die Gewichtung)
  • Soll-/ Muss-Felder gewährleisten eine vollständige Informationserfassung
  • automatische Berechnung von Grundpauschalen, Verpflegungsgeldern und der daraus resultierenden Eigenanteile bzw. Kostenträgerrechnungen
  • CRM-System zur komfortablen Dokumentation von Elternkontakten etc.
  • Gruppenbuch
  • Falldokumentation

Highlights Betreuungsmanagement

  • Hilfeplanung, Gesprächsprotokolle und Entwicklungsberichte mit integrierter Word-Vorlagen zur schnellen Kommunikation mit Kostenträgern
  • Projektmanagement für Gruppenveranstaltungen, Ausflüge etc.


Software-Module für KiTas und Kindergärten

Klienten- und Betreuungsmanagement: Vivendi NG KiTa
Vivendi NG KiTa ist die Software-Lösung zur abrechnungsbezogenen Organisation sowie für alle Verwaltungs- und Planungsaufgaben von Kindertageseinrichtungen wie Kindergärten, Integrationskindergärten, Krippen, heilpädagogische Tagesstätten und Frühförderstellen.
» Mehr über Vivendi NG KiTa

Dienstplanung: Vivendi PEP
Das Dienstplan- und Zeitwirtschafts-Modul Vivendi PEP ist das Werkzeug für den gezielten und kostenoptimierten Personaleinsatz. Es verfügt über Schnittstellen zur Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie zur Zeiterfassung. Der Vivendi PEP SelfService ermöglicht den Mitarbeitern orts- und zeitunabhängigen Zugriff auf persönliche Vivendi PEP-Daten per Smartphone oder Web-Browser.
» Mehr über Vivendi PEP

Personalabrechnung: Sage HR
Die Partnersoftware Sage HR für die Lohn- und Gehaltsabrechnung bietet neben tarifkonformer Entgeltabrechnung ein komplettes Personalmanagement.
» Mehr über Sage HR

Rechnungswesen: Diamant
Die Partnersoftware Diamant ist auf Datenbankebene integriert und komplettiert unser Angebot mit den Modulen Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung, Controlling, Konzernbuchhaltung und BI.
» Mehr über Diamant

Haben Sie Fragen? Gerne beraten wir Sie am Telefon und präsentieren unsere Lösungen bei Ihnen vor Ort!
05251/771-170 | sales@connext.de | Kontaktformular

Weitere Informationen

Vivendi Gesamtkatalog (PDF, 9,6 MB)

Vivendi Kurzinformation › Funktions- und Leistungsübersicht (PDF, 0,2 MB)

Kindertageseinrichtungen

Frühförderstellen/ HPTs

Für einen optimalen Start ins Leben


Weitere Einsatzfelder

Altenhilfe

Stationäre Pflege, Ambulante Pflege, Betreutes Wohnen, Tagespflege, Kurzzeitpflege

Behindertenhilfe

Wohnen, Ambulante Betreuung/ Offene Hilfen, Arbeiten (WfbM)

Jugendhilfe

Stationäre Betreuung, Ambulant Betreutes Wohnen, Ambulante Betreuung/ Offene Hilfen

Beratungsstellen und Fachdienste

Sucht-, Schuldner-, Migrations-, Schwangerschafts-, Familien- und Erziehungsberatung; Psychologische Beratung

Gesundheitshilfe

Kliniken

Komplexträger

Alle Einrichtungs- und Hilfearten