Neuigkeiten

06.12.2017 /// Kalender »Menschen 2018/19« erschienen

Die Pflege, Betreuung und Unterstützung hilfebedürftiger Menschen ist eine Arbeit von unschätzbarem Wert. Mit unserer Software Vivendi möchten wir Sie unterstützen, sodass Sie mehr Zeit für diese wichtige Aufgabe zur Verfügung haben. So gesehen verfolgen wir ein gemeinsames Ziel: das Wohlergehen von Menschen, die Hilfe benötigen.
Grund genug, diese Menschen einmal in besonderer Weise in den Mittelpunkt zu stellen. Das tun wir im neuen Connext-Kalender »Menschen 2018/19«, der nun zum vierten Mal erschienen ist.

Der von uns beauftragte Fotograf Peter Hamel durfte den Alltag in einer KiTa, Wohnheimen, Werkstätten für Menschen mit Behinderung sowie Alten- und Jugendhilfeeinrichtungen einen Tag lang begleiten. Es entstanden Porträts, die Fröhlichkeit und Lebensfreude widerspiegeln und eine große Nähe zu den Menschen ausstrahlen.

Laden Sie sich den zweijährigen Wandkalender als PDF herunter oder fordern Sie Ihr gedrucktes Exemplar per E-Mail an unter
info@connext.de.
» Download Connext-Kalender 2018 (PDF, 4.0 MB)
» Download Connext-Kalender 2019 (PDF, 4.7 MB)

30.11.2017 /// Anwendertreffen 2017

Das Vivendi-Anwendertreffen ist eine Tradition, auf die wir uns jedes Jahr aufs Neue freuen. In diesem Jahr fand es zum 19. Mal statt. Wer glaubt, das wäre langweilig, weil ja alles schon mal da gewesen ist, der irrt. Es kommt nicht von ungefähr, dass ein Großteil der Teilnehmer »Wiederholungstäter« sind. Wen man auch fragt: Unsere Gäste schätzen vor allem die aktuellen, praxistauglichen Tipps, die große Auswahl an Workshops, den persönlichen Austausch und das kurzweilige Rahmenprogramm. Die 632 Plätze in Paderborn waren nach wenigen Tagen ausgebucht. Wir bei Connext sehen die Veranstaltung zudem als eine perfekte Gelegenheit, den Blick nach außen zu richten, Stimmen und Kritik der Vivendi-Anwender einzufangen und einfach zu erfahren, was unsere Kunden umtreibt.
Liebe Gäste, Kollegen, Partner und alle, die mitgeholfen und beigetragen haben: Danke für zwei inspirierende, bewegende Tage.
» Impressionen

07.11.2017 /// ScreenShot II/2017 erschienen

Von Astronauten und anderen Pionieren: Wie die Einführung der ICF die Josefs-Gesellschaft zu Pionieren des neuen BTHG macht. Und welche Rolle Vivendi beim Countdown spielt.

Erst checken, dann handeln: Mit EasyView und EasyCheck bietet Vivendi ambulanten Pflegediensten wichtige Controlling-Instrumente an.
» Download ScreenShot II/2017 (PDF, 1.5 MB)

01.11.2017 /// Seminargrogramm 2018

Weniger ist mehr? Nicht wenn es um die qualifizierte Weiterbildung der Vivendi-Anwender geht. Das neue Connext Seminarprogramm 2018 hält eine ganze Bandbreite an Vivendi-Seminaren und -Veranstaltungen für Sie bereit. Auch das Angebot unserer Bildungspartner haben wir weiter ausgebaut. Finden Sie heraus, welche Veranstaltungen zu Ihren Anforderungen passen:
» Download Seminarprogramm 2018 (PDF, 1.5 MB)
Die Onlinebuchung ist voraussichtlich ab Ende November möglich.

Über unser reguläres Seminarangebot hinaus besteht natürlich jederzeit die Möglichkeit, individuelle Schulungen zu vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an: 05251/771-170

02.05.2017 /// Erfolgreiche Altenpflege-Messe in Nürnberg

Nach drei Messetagen mit 28.000 Besuchern ging die Altenpflege 2017 in Nürnberg am 27. April zu Ende. Auf knapp 200 Quadratmetern präsentierte das Connext Messeteam das gesamte Leistungsspektrum der Vivendi Produktfamilie.
Neu im Portfolio ist die App Vivendi Assist, die wir erstmalig einem größeren Fachpublikum vorstellten. Vivendi Assist ist die Kommunikationsschnittstelle, die nicht nur Betreuungs- und Pflegekräfte, sondern alle am Pflegeprozess beteiligte Personen nutzen können. Das ermöglicht den direkten Informationsaustausch zwischen Fachkräften, Ärzten, Angehörigen und dem Klienten selbst. Erfahren Sie mehr über Vivendi Assist unter: https://connext.de/software/vivendi-ng/assist.aspx

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Besucher des Connext Messestands. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen bei der Altenpflege 2018!
» Impressionen

27.04.2017 /// Girls`Day bei Connext!

Der 17.Girls'Day ist vorüber. 20 junge Frauen, 4 engagierte Azubis, 4 Stunden und mehrere Brötchenhälften später, sehen wir uns gerade die Bewertungen an und freuen uns darüber, dass 2 Mädchen eine IT-Ausbildung beginnen möchten und nur 6 die IT für sich ganz ausschließen können. Das Mittelfeld ist noch unschlüssig und interessiert sich zum Teil für das Mentoringprogramm girls4IT, um einen noch besseren Eindruck von der IT-Welt bekommen zu können. Wieder ein sehr gelungener Girls'Day!

18.04.2017 /// NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besucht Connext

NRW-Ministerpräsidentin und SPD-Vizechefin Hannelore Kraft überraschte bei ihrem heutigen Besuch auf dem Connext Campus mit einer hohen Detailkenntnis in sozial- und gesundheitswirtschaftlichen Themenfeldern. So boten sich viele Anknüpfungspunkte zu interessanten Gesprächen in unserer Berufswelt, der Sozialinformatik.
Presseartikel des Westfalen-Blattes
Presseartikel in der Neuen Westfälischen

12.04.2017 /// ScreenShot I/2017 erschienen

Digitalisierung in der ambulanten Pflege: Eine Frage der Technik oder vielmehr eine Generationenfrage? Vivendi Mobil unterstützt die Caritas in Geldern auf dem Weg ins papierlose Büro.

Die Meilensteine von Eben-Eser: Wie eine Einrichtung mit persönlichem Eigensinn, digitaler Anwendungsfreude und festem Glauben in Rekordzeit Meilensteine setzt.
» Download ScreenShot 1/2017 (PDF, 1.6 MB)

28.02.2017 /// Mitarbeiter zu Brandschutzhelferinnen und Brandschutzhelfer ausgebildtet

CONNEXT hat jetzt reichlich gut ausgebildete Brandschutzhelfer und Brandschutzhelferinnen und ist für den (hoffentlich nie eintretenden) Ernstfall gewappnet, dank BNM aus Paderborn. Kurzweilig, nachhaltig und informativ wurde das ernste Thema bearbeitet und die spannenden Geschichten aus der Praxis, sowie die praktischen Übungen machten aus der Weiterbildung ein spannendes Erlebnis.

01.02.2017 /// Zertifizierung für Vivendi NG Consil erneuert

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e.V. (BAG W) hat in ihrer Funktion als federführendes Mitglied der AG STADO unsere Lösung Vivendi NG Consil zertifiziert. Fachdienste und Beratungsstellen, die Vivendi zur Dokumentation von Hilfeprozessen in der Wohnungslosenhilfe einsetzen, können somit sicher sein, dass sie den aktuellen Anforderungen entsprechen können.
» Bestätigung zum Prüfsiegel der AG STADO 2017/2018 (PDF, 0.3 MB)

 

» Neuigkeiten-Archiv 2016

Klientenmanagement

Vivendi NG Stationär

Klientenmanagement für stationäre und teilstationäre Einrichtungen

Vivendi NG Ambulant

Spezialist für mobile Pflege und Betreuung

Vivendi NG Consil

Komplettpaket für Beratungsstellen und Fachdienste

Vivendi NG KiTa

Alles für die Verwaltung von KiTas und Heilpädagogischen Tagesstätten

Vivendi Mobil

Mobile Zeit- und Leistungsdokumentation


Pflege-/Betreuungsmanagement

Vivendi PD Pflege

Planung und Dokumentation für die Altenhilfe

Vivendi PD AUX

Planung und Dokumentation für die Behindertenhilfe

Vivendi PD Web

Dokumentation per Web-Browser

Vivendi PD App

Mobile Dokumentation mit Touch-Bedienung


Personalmanagement

Vivendi PEP

Personaleinsatzplanung

Sage HR

Lohn und Gehalt


Rechnungswesen

Diamant/3

Rechnungswesen