Bild Psychologische Beratung

Psychologische Beratung

Lösungen, die weiterhelfen

Es gibt keine einfachen Lösungen. Schon gar nicht, wenn es um die psychische Gesundheit geht. Das erfordert mehr als Fieber senkende Mittel. Eine persönliche Form des psychischen Wohlbefindens zu finden bedeutet, sich neu zu orientieren und einige Schritte in eine andere Richtung zu wagen. Als psychologischer Berater wollen Sie den Richtungswechsel im Leben der betroffenen Menschen begleiten. Damit Sie sich ganz darauf konzentrieren können, gemeinsam mit Ihrem Klienten passende Lösungswege zu gehen, muss Ihre Software für das Fallmanagement Ihnen bei allen Tätigkeiten optimal unter die Arme greifen.

Vivendi NG Consil bietet Ihnen umfassende Unterstützung bei allen administrativen, organisatorischen und abrechnungsbezogenen Arbeitsabläufen. Alle Informationen über Ihre Klienten sammeln Sie an zentraler Stelle, beispielsweise die Ausgangslage inklusive Vorgeschichte, bisherige Diagnosen sowie die aktuelle Behandlungssituation. Alle Informationen stehen Ihnen immer auf Abruf wieder zur Verfügung. Das komfortable Termin-, Aufgaben- und Ressourcenmanagement sorgt für eine übersichtliche und effiziente Organisation Ihrer Fälle. Auch die Planung und Dokumentation Ihrer Unterstützugsmaßnahmen erledigen Sie mit Vivendi NG Consil mühelos. Selbst in Sachen Datensicherheit setzt Vivendi Maßstäbe: dank des ausgefeilten Rollen- und Berechtigungssystems bestimmen Sie individuell, welche Daten für wen einsehbar sind.

Auch mit Vivendi sind nicht gleich alle Probleme gelöst. Aber mit der Software verfügen Sie über ein Werkzeug, mit dem Sie Ihren Zielen ein gutes Stück näher kommen.


Highlights Fallmanagement

  • Erfassung der Ausgangssituation inklusive Vorgeschichte, bisheriger Diagnose, Behandlungssituation
  • Dokumentation aller im Kontext stehender Informationen (familiäre und finanzielle Situation, Medikamente, Suchtverhalten)
  • Erstellung von Hilfeplänen und Beratungsgesprächen
  • Einfache Erstellung von Korrespondenzunterlagen, Formularen und Informationsunterlagen
  • Verwaltung und Dokumentation von Projektangeboten


Software-Module für die Psychologische Beratung

Fallmanagement: Vivendi NG Consil
Ausgelegt für die Bedürfnisse und Aufgaben von Fachdiensten und Beratungsstellen vereinfachen und optimieren die umfassenden Funktionalitäten von Vivendi NG Consil die unternehmerischen Abläufe und Aufgaben wie z.B. Klientendaten, Terminvergabe, Fall-Dokumentation oder Statistikerstellung.
» Mehr über Vivendi NG Consil

Dienstplanung: Vivendi PEP
Das Dienstplan- und Zeitwirtschafts-Modul Vivendi PEP ist das Werkzeug für den gezielten und kostenoptimierten Personaleinsatz. Es verfügt über Schnittstellen zur Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie zur Zeiterfassung. Der Vivendi PEP SelfService ermöglicht den Mitarbeitern orts- und zeitunabhängigen Zugriff auf persönliche Vivendi PEP-Daten per Smartphone oder Web-Browser.
» Mehr über Vivendi PEP

Lohn- und Gehaltsabrechnung: Sage HR
Die Partnersoftware Sage HR für die Lohn- und Gehaltsabrechnung bietet neben tarifkonformer Entgeltabrechnung ein komplettes Personalmanagement.
» Mehr über Sage HR

Rechnungswesen: Diamant
Die Partnersoftware Diamant ist auf Datenbankebene integriert und komplettiert unser Angebot mit den Modulen Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung, Controlling, Konzernbuchhaltung und BI.
» Mehr über Diamant

Haben Sie Fragen? Gerne beraten wir Sie am Telefon und präsentieren unsere Lösungen bei Ihnen vor Ort!
05251/771-170 | sales@connext.de | Kontaktformular

Weitere Informationen

Vivendi Gesamtkatalog (PDF, 9,6 MB)

Vivendi Kurzinformation › Funktions- und Leistungsübersicht (PDF, 0,2 MB)

Beratungsstellen und Fachdienste

Suchtberatung

Mehr Beratung, weniger Papierkram

Schuldnerberatung

Begleitung auf dem Weg ins schuldenfreie Leben

Migrationsberatung

Hilfen für Helfer

Schwangerschaftsberatung

Weil Alternativen die besseren Lösungen sind

Familien- und Erziehungsberatung

Weil Kommunikation die Basis für Verstehen ist


Weitere Einsatzfelder

Altenhilfe

Stationäre Pflege, Ambulante Pflege, Betreutes Wohnen, Tagespflege, Kurzzeitpflege

Behindertenhilfe

Wohnen, Ambulante Betreuung/ Offene Hilfen, Arbeiten (WfbM)

Jugendhilfe

Stationäre Betreuung, Ambulant Betreutes Wohnen, Ambulante Betreuung/ Offene Hilfen

Kindertageseinrichtungen

KiTas & Kindergärten, Frühförderstellen/ HPTs

Gesundheitshilfe

Kliniken

Komplexträger

Alle Einrichtungs- und Hilfearten