Bild Wohnen

Ambulant Betreutes Wohnen

Gemeinsam Brücken bauen

Ob Schule, Beruf, Freizeitgestaltung, Behördengänge oder Haushaltsführung – gemeinsam mit den jungen Menschen, die Sie betreuen, bauen Sie Brücken in ein eigenständiges Erwachsenenleben. Kreativ suchen Sie nach Lösungen und entwickeln Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung. Dabei ist es Ihr anspruchsvolles Ziel, Beratung und Unterstützung da anzubieten, wo es notwendig und gewollt ist. Anders gesagt: Ihr Bestreben lautet ›Hilfe zur Selbsthilfe‹.

Unser Bestreben ist es, Ihnen zu helfen: mit einer Software, die so vielseitig ist, wie Ihr Aufgabenspektrum und die eine tatsächliche Entlastung schafft. In allen Belangen Ihrer täglichen Arbeit: Organisation der Hilfeplanung, Falldokumentation, Fachleistungsstunden, Abrechnung von Betreuungsgeldern, Dienstplanung, mobile Arbeitszeit- und Leistungsdokumentation und, und, und... Dabei passt sich Vivendi immer an Ihre Arbeitsabläufe an und bleibt einfach und intuitiv in der Anwendung. Über die Funktionen zur Organisation des gesamten Managements Ihres Betreuungsdienstes hinaus, stehen Ihnen vollständig integrierte Lösungen für die Personalabrechnung und das Rechnungswesen zur Verfügung.


Highlights Klienten- und Personalmanagement

  • Abrechnung mit Kostenträgern (z.B. Jugendämtern): flexible Rechnungsläufe auf Knopfdruck inkl. automatisierter Kostenaufteilung und Rechnungs- und Erlösvorschau (KJHG, SGB VIII und SGB XII-konform)
  • Taschengeldverwaltung: (Gruppen-)Auszahlung und Überweisung altersgemäßer Taschengelder mit Anbindung an die Finanzbuchhaltung; Organisation sämtlicher weiterer finanzieller Prozesse (z.B. Bekleidungsgelder, Einkäufe etc.)
  • präzise Termin- und Aufgabenplanung: Optimierung von Arbeitsabläufen dank Termin-, Mail- und Aufgabenmanager mit Erinnerungsfunktion
  • Berufspädagogische Maßnahmen: Dokumentation aller Maßnahmenprozesse bis hin zur Datenübergabe mit automatischer Übergabe an die Abrechnung
  • Organisation sämtlicher Unterlagen: jederzeitige kontextbezogene Verfügbarkeit der gesamten Unterlagen dank zentraler und systematischer Ablage (z.B. Hilfeanträge, Fotos, Kostenträgerkorrespondenz, Statistiken u.v.m.)
  • mobile Leistungs- und Arbeitszeiterfassung: automatischer Abgleich zwischen refinanzierten Zeiten und Regelarbeitszeiten
  • aussagekräftige Auswertungen: jederzeitiger Überblick über sämtliche Verlaufsinformationen (Fachleistungsstunden, Entwicklungsverläufe, Kosten und Erlöse, Überblick bzgl. Refinanzierungen bzw. Mitarbeiter-Auslastung etc.)

Highlights Betreuungsmanagement

  • Abrechnung von Fachleistungsstunden: übersichtliche Verwaltung, Dokumentation und Abrechnung von Stundenbudgets inkl. Spitzabrechnung (z.B. LVR, LWL) sowie automatische Erfassung von Overhead-Leistungen;
  • Gruppenerfassung von Fachleistungsstunden: automatische Umlegung der Fachleistungsstunden auf die Teilnehmer
  • pädagogische Dokumentation und Planung: Hilfeplanung, Tages- und Gruppendokumentation inkl. Export in individuelle Formulare für Fallbesprechungen und Hilfe-/Förderpläne; schnelles Verfassen von Gesprächsprotokollen etc.
  • intelligentes Formularwesen: automatische Erstellung von Word-/Excel-/PDF-Formularen auf Basis hinterlegter Stamm- und Verlaufsdaten (z.B. Erhebungsbögen für Eltern/Lehrer, Serienbriefe, Verträge, Schriftverkehr mit Angehörigen etc.)
  • Medikamenten- und Diagnoseverwaltung (inkl. Arzneimittelinformationsservice ›Vivendi ISAM‹)
  • gezielte Personalplanung: Kostenoptimierter und an Tagesstrukturen orientierter Personaleinsatz


Software-Module für das Ambulant Betreute Wohnen

Klientenmanagement: Vivendi NG Ambulant
Vivendi NG Ambulant ist die Softwarelösung für ambulante Pflege- und Betreuungseinrichtungen. Es organisiert Klienten, Mitarbeiter, Kostenübernehmer, Kontaktpersonen, Verordnungen, Leistungen etc. für beliebig viele Mandanten und Dienste. Zentrale Funktionalitäten wie z.B. die Touren- und Einsatzplanung, FiBu-Schnittstellen sowie das Auswertungsmodul sind bereits in der Grundversion enthalten.
» Mehr über Vivendi NG Ambulant

Klientenmanagement: Vivendi NG Stationär
Vivendi NG Stationär organisiert die Heimverwaltung und Leistungsabrechnung für stationäre und teilstationäre Einrichtungen - natürlich inklusive Zimmer-, Verwahrgeld- und Terminverwaltung, FiBu-Schnittstellen, Auswertungen, Dokumentenmanagement etc.
» Mehr über Vivendi NG Stationär

Dienstplanung: Vivendi PEP
Das Dienstplan- und Zeitwirtschafts-Modul Vivendi PEP ist das Werkzeug für den gezielten und kostenoptimierten Personaleinsatz. Es verfügt über Schnittstellen zur Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie zur Zeiterfassung. Der Vivendi PEP SelfService ermöglicht den Mitarbeitern orts- und zeitunabhängigen Zugriff auf persönliche Vivendi PEP-Daten per Smartphone oder Web-Browser.
» Mehr über Vivendi PEP

Personalabrechnung: Sage HR
Die Partnersoftware Sage HR für die Lohn- und Gehaltsabrechnung bietet neben tarifkonformer Entgeltabrechnung ein komplettes Personalmanagement.
» Mehr über Sage HR

Rechnungswesen: Diamant
Die Partnersoftware Diamant ist auf Datenbankebene integriert und komplettiert unser Angebot mit den Modulen Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung, Controlling, Konzernbuchhaltung und BI.
» Mehr über Diamant

Haben Sie Fragen? Gerne beraten wir Sie am Telefon und präsentieren unsere Lösungen bei Ihnen vor Ort!
05251/771-170 | sales@connext.de | Kontaktformular

Weitere Informationen

Vivendi Gesamtkatalog (PDF, 9,6 MB)

Vivendi Kurzinformation › Funktions- und Leistungsübersicht (PDF, 0,2 MB)

Jugendhilfe

Stationäre Betreuung

Unterstützung für die 24x7-Betreuung

Ambulante Betreuung/ Offene Hilfen

Neue Strukturen – bessere Chancen


Weitere Einsatzfelder

Altenhilfe

Stationäre Pflege, Ambulante Pflege, Betreutes Wohnen, Tagespflege, Kurzzeitpflege

Behindertenhilfe

Wohnen, Ambulante Betreuung/ Offene Hilfen, Arbeiten (WfbM)

Kindertageseinrichtungen

KiTas & Kindergärten, Frühförderstellen/ HPTs

Beratungsstellen und Fachdienste

Sucht-, Schuldner-, Migrations-, Schwangerschafts-, Familien- und Erziehungsberatung; Psychologische Beratung

Gesundheitshilfe

Kliniken

Komplexträger

Alle Einrichtungs- und Hilfearten